Donnerstag, 24. Oktober 2013

Arbeiten am Wohnmobil

stehen die nächsten Tage an. Seit längerer Zeit fahre ich mit dem Mobil nur noch an trockenen Tagen, weil ein Feuchtigkeitsproblem vorliegt. Der Deckel und die Seitenwände des Wohnmobils werden mit einer langen Leiste verschlossen. Und diese ist undicht. Dadurch tritt Wasser in die Seitenwände.

Wohnmobil Hobby 600
Die Leiste wurde an der Seite schon abmontiert. Nun muss die alte, aufgeweichte Dichtungsmasse entfernt werden.

Feuchtigkeitseinbruch unter Wohnmobil-Leiste






Da fing ich schon mal an:

Alte Dichtungsmasse wurde hier von mir entfernt

Als der Mechaniker gegen 18:00 Uhr bei mir vorfuhr, bekam er einen Schrecken, weil ich so resolut mit dem Spachtel am Wohnmobil herumkratzte. Ich würde doch den ganzen Lack verkratzen, meinte er.
Also ging ich lieber in die Küche und machte uns was Leckeres zu essen.
In der Zwischenzeit hatte der Mann mit Ruhe und Vorsicht alle Rückstände entfernt ohne rundherum alles (wie ich) zu zerkratzen.
Nun kann neu abgedichtet werden
So sah das heute Morgen im Sonnenschein aus. Ich geh da auch nicht mehr dran! Das soll der Fachmann lieber machen.

Und weil ich momentan so viel mit meinem geliebten Wohnmobil zu tun habe, finde ich keine Zeit, weiter meine Bloggeschichten zu schreiben.

Meine Truma-Heizung braucht ein neues Zündsicherungsventil. Das habe ich heute auch schon bestellt. Im Winter im Wohnmobil ohne Heizung, das ist unvorstellbar!

Dann habe ich eine neue Stoßstange gefunden, die ich heute bestelle. 
Stoßstange für Wohnmobil Hobby 600
Hier nochmal zur Erinnerung die von mir kaputt gefahrene Ecke, die aber den Rest der Stoßstange unten auch zerrissen hat:

Mit Stoßstange an einen Betonpoller gefahren

Ja, nun mache ich mal weiter. Es gibt viel zu tun.

Kommentare:

  1. Liebe Gisela, wir wünschen dir viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche dir viel Erfolg, wir sind auch am renovieren unserer Neuerwerbung

    www.lebenimwohnmobil.eu

    AntwortenLöschen
  3. woher hast du die Stoßstange bezogen?

    Ich suche für mein Wohnmobil die gleiche...

    AntwortenLöschen