Donnerstag, 21. Februar 2013

Bevor die grosse Schneeschmelze kommt...

...wird hier in der Salzach ordentlich aufgeräumt. Die Salzach ist der Grenzfluss von Bayern nach Österreich. Diese Aufnahme machte ich auf der Seite der Stadt Laufen. Gegenüber, wo der Bagger steht, ist Oberndorf im Salzburger Land.

Baggerarbeiten in der Salzach bei Oberndorf - Salzburg
Faszinierend, wenn man beobachtet, wie der Bagger und der schwere Lastwagen teilweise ins Wasser fahren! Ich glaube, da wird das Flussbett reguliert. Der Volvo-Laster fährt dann die dicken Gesteinsbrocken hinten links an den Waldrand. Und diese Brocken werden wieder zur Uferbefestigung verwendet.
Klar, was weg ist ist weg!

Wenn jetzt in den Berchtesgadener Alpen und im österreichischen Gebiet der Schnee taut, kommen die ganzen Wassermassen hier vorbei. Das war vor einigen Jahren ein Drama! Wir hatten hier im Saalach- und Salzach-Gebiet Überschwemmungen, die gingen auf keine Kuhhaut! Das Wasser hat teilweise ganze Uferböschungen weggerissen. Da war nur Erde. Das Wasser hat sogar Gebüsch und mittlere Bäume mitgerissen!

Jetzt wird schnell noch der niedrige Wasserstand genutzt, damit neue, eigene Brocken rausgeholt werden können. Und bevor es wieder losgeht mit den Überschwemmungen, werden die Ufer damit befestigt.

Ist schon toll, was die so machen!

Ich mache dann mal Fotos, wenn die Wassermassen kommen. Hab ja dicke Gummistiefel an. ;-)

Santos im Schnee an der Salzach - draufklicken
Das Baggerfoto ist von vorgestern.
Dies Schneefoto von gestern.

Nachsatz:
Mein Freund Limes aus Schweden hat natürlich zu meinem schöden, einfach Ausdruck "Laster" die richtige Fahrzeugbezeichnung parat. Das ist ein Dumper. Der hat ein Knickgelenk und wird hydraulisch angetrieben. - Och! :-)
Wusste ich auch nicht.

Hier isser:  
http://www.volvoce.com/constructionequipment/europe/de-de/products/articulatedhaulers/Pages/introduction.aspx

Für den, den es interessiert, habe ich mal ein Video:

 

Kommentare:

  1. Liebe Gisela,
    dein Santos freut sich auch über Schnee und Winter! Da habt ihr tolles Gelände zum Spazierengehen! Auch bei uns wird's wieder mehr weiß...
    Liebe Grüße!
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Gisela das ist ein Muldenkipper, oder fachlich richtig ein Dumper,
    und kein Laster(LKW) :-)
    Ein Dumper hat meist ein Knickgelenk und wird hydraulisch angetrieben.
    http://goo.gl/BN0wJ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Limes, danke für die Richtigstellung! ;-)
      Und danke für den tollen Film! Hab ihn eingefügt.
      Gigantisch!

      Löschen